Montag, Mai 23, 2022
Start Reisen Die beliebtesten Reiseziele in Italien

Die beliebtesten Reiseziele in Italien

Es gibt unzählige wunderschöne Reiseziele in Italien. Zu den beliebtesten gehören Rom, Venedig und Florenz.

Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit in der italienischen Hauptstadt ist das Kolosseum, eine Arena, in welcher zu Zeiten der Römer etwa 65.000 Personen einen Gladiatorenkampf verfolgen konnten. Den Meeresgott Neptun, auf seinem Streitwagen, kann man auf der Piazza di Trevi, auf welcher sich Roms berühmtester barocke Springbrunnen „Fontana di Trevi“ befindet, sehen. Laut einer Sage wird man nach Rom zurückkehren, wirft man eine Münze in den Brunnen. Wirft man eine zweite, so heißt es, wird man sich in eine Italienerin oder einen Italiener verlieben.

Der Staat Vatikanstadt

Das geistige Zentrum der katholischen Kirche und zugleich die Residenz des Papstes ist die „Basilica di San Pietro“, der Petersdom. Dieser befindet sich im souveränen Staat Vatikanstadt auf dem Petersplatz. Die „Spanische Treppe“ heißt eigentlich Treppe der heiligen Dreifaltigkeit vom Berge. Den Namen Spanische Treppe trägt sie nur bei deutschen Touristen, da am Fuße der Treppe die Piazza di Spagna, welche dem Hoheitsrecht der Spanier unterlag, liegt. Früher befand sich hier die spanische Botschaft. Eine Reise nach Rom ist unter anderem eine sehr historische Reise. In der Stadt gibt es Sehenswürdigkeiten aus allen geschichtlichen Epochen zu besichtigen.

Eine Gondelfahrt in Venedig

Im Sommer kann man auf der vier Kilometer langen Wasserstraße „Canal Grande“, welche sich durch Venedig, zieht, viele Touristen in Gondeln mit ihren Gondolieren beobachten. Der Canal Grande kann über viele verschiedene Brücken überquert werden. Eine der bekanntesten und auch ältesten Bogenbrücken Venedigs ist die Rialtobrücke. Sie verbindet die beiden Stadtteile San Marco und San Polo. Die Baubeginn dieser Brücke war bereits 1588. Die „Piazza San Marco“ ist der berühmteste Platz in Venedig, der Stadt der Liebe. Er ist 175 Meter lang und an der breitesten Stelle etwa 82 Meter breit. Ein jährliches Highlight ist der Karneval in Venedig mit seinen weltbekannten Masken und großen Feuerwerken. Hier befinden sich auch einige sehr beliebte Campingplätze in Italien, unter anderem ein Strandcampingplatz mit Wasserpark.

Florenz als Reiseziel

Die Hauptstadt der Toskana, Florenz, ist ein beliebtes Reiseziel für Künstler. Man kann die wohl berühmteste Statue Michelangelos gleich drei Mal in dieser Stadt finden. Es gibt zwei Kopien, auf der Piazza della Signora und auf der Piazza Michelangelo. Auf letzterem kann man den schönsten Panoramablick über die Stadt genießen. Das Wahrzeichen von Florenz ist die Kathedrale Santa Maria del Fiore, sie wurde bereits 1368 erbaut. Eine der berühmtesten und schönsten Brücken der Welt ist die Ponte Vecchio. Was diese Brücke einzigartig macht, sind die vielen kleinen und über die Brücke herausragenden Brückenläden. Vom Ufer aus betrachtet, wirkt es, als würde eine kleine Stadt über dem Wasser schweben.

Most Popular

In Welches Land finden die meisten Auto-Exporte statt?

Das Auto, das beliebteste Fahrzeug auf der Welt. Über 1 Milliarden Kraftfahrzeuge soll es weltweit geben. Fahrzeuge gibt es viele unterschiedliche. Der...

Die ProWein Messe in Düsseldorf – Stand Empfehlung: Il Roncal

Die diesjährige Weinmesse Vinitaly ist für Il Roncal sehr gut gelaufen, wie auch das Portal "Slow Tourism Turismo Pro Loco" in einem...

Karpfenangeln in Deutschland – das sind die besten Plätze

Ein entspannter Angelausflug mit der Familie, Freunden oder alleine bereitet am Wochenende eine große Freude. Mit einem Boot auf den Gewässern die...

Offen über das Thema Sexualität sprechen – wieso fällt es uns so schwer?

Generell fällt es den Menschen schwer, offen über das Thema Sexualität zu sprechen. Allerdings ist dieses Thema sehr umfangreich und nicht reinweg...